Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
Seite verlassen Cookies akzeptieren

Erfolgreich Ihre Domain verkaufen - Tipps für den Domainverkauf

Sie möchten Ihre Domain verkaufen? Dann sind Sie hier genau richtig, denn Mabya ist ein Online-Marktplatz für Online-Projekte und den Domain-Verkauf. Stellen Sie Ihre Domain auf Mabya ein und erreichen Sie Höchstpreise beim Verkauf Ihrer Domains.

Damit Sie auf Mabya Ihre Domain verkaufen können, müssen Sie sich erst einloggen. Sollten Sie noch keine Zugangsdaten besitzen, können Sie sich kostenlos auf Mabya registrieren.

Preise und Gebühren

Legend

oder Kostenlos registieren

Für den erfolgreichen Domainverkauf

Hier auf Mabya sind die Preise für den Domainverkauf auf Verhandlungsbasis. Ihr Geschick beim Verhandeln ist gefragt, um einen möglichst hohen Preis beim Domainverkauf zu erzielen. Wenn Sie Ihr Angebot auf Mabya.de einstellen, geben Sie für die Domain, die Sie verkaufen möchten, einen Mindestpreis an, der aber für die möglichen Käufer nicht sichbar ist. Dieser Mindestpreis muss erreicht werden, um ein mögliches Gebot anzugeben.

Der Käufer macht Ihnen ein Angebot, bei dem Sie gefragt sind: Möchten Sie zu dem Preis Ihre Domain verkaufen oder machen Sie dem eventuellen Käufer vielleicht sogar ein Gegenangebot? Sollten Sie dem Interessenten ein Gegenangebot für den Domainverkauf unterbreiten, hat er wiederum die Chance zu reagieren: Entweder lehnt er das Angebot ab, oder er akzeptiert es und kauft Ihre Domain.

Wie Sie erfolgreich Ihre Domain verkaufen

Es ist nicht leicht, einen erfolgreichen Domainverkauf durchzuführen. Nicht immer, wenn Sie eine Domain verkaufen, werden Sie den Preis erzielen, den Sie auch wirklich haben möchten. Trotzdem möchten wir Ihnen an dieser Stelle unsere besten 5 Tipps geben, wie Sie erfolgreich Ihre Domain verkaufen:

  • Legen Sie beim Domainverkauf keinen zu hohen Mindestpreis fest
  • Fragen Sie sich selber, ob Sie den gleichen Preis für die Domain zahlen würden
  • Nehmen Sie nicht das erstbeste Angebot an, um die Domain schnell zu verkaufen
  • Verhandeln Sie, anstatt das Angebot anzulehnen
  • Legen Sie einen Mindestpreis fest, der minimal höher ist als Ihr Wunschpreis.

Besonders der letzte Tipp ist Gold Wert: Wenn Sie eine Domain verkaufen und Sie möchten, dass der Verkaufspreis der Domain bei 500 Euro liegt, dann ist das Ihr Wunschpreis. Legen Sie also den Mindestpreis nicht auf 500 Euro fest, sondern zum Beispiel auf 600. So bleibt Ihnen bei Verhandlungen mit einem Interessenten beim Domain-Verkauf etwas Spielraum nach unten, ohne dass Sie auf Ihren gewünschten Verkaufspreis verzichten müssen.

Beachten Sie aber bitte, dass Sie keine utopisch hohen Preise verlangen und bewerten Sie den Preis einer Domain objektiv - auch wenn es um Ihr Geld geht.



RankSider

Werbung