Wir verwenden technisch notwendige Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
Seite verlassen. Cookies akzeptieren.

Instagram-Account verkaufen - kostenlos


Kaufen Verkaufen

Heutzutage kann man schon l√§ngst nicht mehr Unternehmen nur aus allen Branchen verkaufen. Es ist ebenso m√∂glich, den Onlineshop, Youtube-Kanal, die Webseite oder aber den Instagram-Account zu verkaufen und hier jede Menge Geld zu machen. Kein Wunder, denn mit dem richtigen Betrieb vom Instagram-Account l√§sst sich jede Menge Geld verdienen. Ebenso ist auch der Kaufpreis stets sehr unterschiedlich. Bei 100.000 Followern liegt der Preis f√ľr ein Posting laut Umfragen bereits bei 700 Euro, bei 1 Millionen Followern bereits bei bis zu 15.000 Euro und ab 6 Millionen kann der Preis f√ľr lediglich ein Posting bei bereits 100.000 Euro liegen. Bis man allerdings da angekommen ist, dauert es sehr lange und jede Menge Arbeit ist gefragt....

Falls du einen bestehenden Instagram-Account kaufen willst, dann schau mal doch hier vorbei

Instagram-Account verkaufen oder kaufen ‚Äď einfach, schnell und sicher

Bei uns k√∂nnen nicht nur Instagram-Accounts zu gew√ľnschten Preisen angeboten werden. Wer auf der Suche nach einem passenden Insta-Account ist und sich einen bereits gut laufenden Instagram-Account kaufen m√∂chte, anstatt selbst Zeit und viel Arbeit zu investieren, ist bei uns genau richtig. Noch nie war Geldverdienen auf beiden Seiten so einfach. Zus√§tzlich kann der neue Instagram Account ebenso daf√ľr genutzt werden, von der eignen Webseite die Reichweite zu steigern. Des Weiteren haben viele Accountbesitzer irgendwann keine Lust mehr. Auch dann, wenn das Business in eine v√∂llig andere Richtung gehen soll, muss man nicht den Account ruhen lassen und nach und nach all die hart verdienten Follower verlieren. Besser ist es in diesem Fall, den Social-Media-Account zu verkaufen und das erhaltene Geld in das neue Projekt einflie√üen zu lassen.

Der Verkauf eines Instagram-Accounts ist eine ernsthafte Entscheidung und sollte sorgfältig durchdacht werden. Hier sind einige wichtige Punkte, die du beachten solltest:

1. Verträge und Vereinbarungen:
- Erstelle klare schriftliche Vereinbarungen zwischen dir und dem Käufer. Dies sollte den Verkaufspreis, die Bedingungen der Übertragung, Verantwortlichkeiten und jegliche zusätzliche Bedingungen abdecken.

2. Nischenspezifische Faktoren:
- Ber√ľcksichtige, ob der Account in einer bestimmten Nische spezialisiert ist. Spezielle Nischen-Accounts k√∂nnen f√ľr bestimmte Zielgruppen wertvoller sein.

3. Engagement und Aktivität:
- Teile dem K√§ufer relevante Statistiken bez√ľglich Engagement, Follower-Zuwachs und Aktivit√§t auf dem Account mit. Dies kann die Attraktivit√§t des Accounts f√ľr potenzielle K√§ufer erh√∂hen.

4. Qualität der Follower:
- Potenzielle Käufer könnten nach qualitativ hochwertigen Followern suchen, die wirklich am Inhalt interessiert sind. Echte, aktive Follower sind oft mehr wert als eine hohe Anzahl von Followern, die wenig Engagement zeigen.

5. Monetarisierung und Einnahmen:
- Wenn der Instagram-Account Einnahmen generiert, sei transparent bez√ľglich der Monetarisierungsm√∂glichkeiten und teile relevante Einnahmestatistiken mit.

6. Rechte an Inhalten:
- Stelle sicher, dass du die Rechte an allen Inhalten auf dem Account besitzt oder die Erlaubnis zur Verwendung hast. Dies betrifft insbesondere Fotos, Grafiken oder andere Elemente, die nicht von dir erstellt wurden.

7. √úbertragung von Konten und Zugangsdaten:
- Kläre, wie die Übertragung von Konten und Zugangsdaten erfolgen wird. Dies ist besonders wichtig, um sicherzustellen, dass der Käufer vollen Zugriff auf den Account hat.

8. Haftungsausschluss:
- F√ľge einen Haftungsausschluss in die Vereinbarung ein, um sicherzustellen, dass du nicht f√ľr Ereignisse nach dem Verkauf haftbar gemacht wirst.

9. Professionelle Hilfe:
- In Erwägung ziehen, professionelle Beratung, wie zum Beispiel von Anwälten oder Geschäftsberatern, in Anspruch zu nehmen, um sicherzustellen, dass alle Aspekte des Verkaufs korrekt abgewickelt werden.