Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung unserer Dienste.
Seite verlassen Cookies akzeptieren
Communities » Communities Kaufen und Verkaufen

Communities Kaufen und Verkaufen

Name / Beschreibung Preis

Lifestyle Sportshop zu verkaufen

Lifestyle Sportshop zu verkaufen

VHB

Pastebin.de - PR 3, 290 Backlinks

Pastebin.de - PR 2, 290 Backlinks mit aktiver Community

VHB
<< 2 3 4 5 >>

Auf Mabya haben Sie die Möglichkeit eine Community zu kaufen und so eine vorhandene Community komplett zu übernehmen. Es ist sehr schwer, seine eigene Community aufzubauen, da Sie nicht nur die Seite pflegen und Inhalte einfügen müssen, sondern auch aktive Mitglieder benötigen, um ein solches Projekt aufzubauen.

Schauen Sie sich die hier verfügbaren Angebote an und entscheiden Sie sich dafür, eine fertige Community zu kaufen.

Ihre Vorteile, wenn Sie eine Community kaufen

Bis Sie eine eigene Community aufgebaut haben, vergeht nicht nur sehr viel Zeit, sondern Sie müssen auch sehr viel an Ihrem Portal arbeiten. Die Inhalte müssen geschaffen werden und viele Supportanfragen müssen bearbeitet werden.

Bis Sie eine eigene Community aufgebaut haben, vergeht sehr viel Zeit. Aber es gibt auch einen anderen Weg, zum eigenen Portal: Wenn Sie eine Community kaufen, brauchen Sie sich nicht um den Aufbau kümmern - ein erheblicher Vorteil für Sie, denn anstatt viel Geld in eine neue Community, in die entsprechende Werbung und in die vielen kleinen Details zu stecken, können Sie auch einfach eine Community kaufen und das schon vorhandene Potential nutzen.

Folgend möchten wir Ihnen erhebliche Vorteile nennen, von denen Sie profitieren können, wenn Sie eine Community kaufen anstatt selbst eine aufzubauen.

  • Vergeuden Sie keine Zeit in einen mühsamen Aufbau
  • Null Risiko dank schon vorhandener Aktivität
  • Übernehmen Sie eine bestehende Community

Jetzt bei Mabya eine Community kaufen

Auf Mabya sind die Angebote auf Verhandlungsbasis. Das bedeutet, dass Sie als Käufer dem Verkäufer ein Angebot machen müssen, wenn Sie eine Community kaufen möchten. Dann gibt es zwei Möglichkeiten: Der Verkäufer hat die Chance, Ihr Angebot anzunehmen, oder es abzulehnen. Sollte er das Angebot annehmen, ist der Verkauf bindend. Lehnt er das Angebot ab, kann der Verkäufer Ihnen ein Angebot unterbreiten. Dann haben Sie die beiden Möglichkeiten, die der Verkäufer auch hatte: Entweder nehmen Sie das Angebot an, oder Sie unterbreiten dem Verkäufer ein neues Angebot.


RankSider

Werbung